Messerschmiede Zeilinger

Schon als Knabe „ messernarrisch“, das genau ist der Grund, warum das Schmieden, die Arbeit mit glühendem Stahl, so eine große Faszination auf mich ausübt.

Zur „Lehre“ ging ich bei Meistern in der grünen Steiermark und im fernen Japan.

Dort fand ich im Schmiedehandwerk eine der ganz wenigen Möglichkeiten in unserer modernen zivilisierten Welt, etwas mit eigenen Händen zu schaffen, das die Zeit überdauert, noch in tausenden von Jahren von mir und meiner Leidenschaft zu berichten wissen wird.

Meine Klingen sind Meisterwerke, sie vereinen höchste handwerkliche Präzision mit profundem metallurgischem Wissen, sie sind gemacht für die Ewigkeit.

Ich arbeite ausschließlich mit modernsten Gerätschaften nach internationalen Industriestandards, das von mir verwendete Rohmaterial ist nach bestem metallurgischem Wissen stets auf den eigentlichen Verwendungszweck der Klinge ausgewählt, selbstverständlich – getreu unserem Motto "verdammt nahe am Lichtschwert" sind nur die besten Stähle gut genug für meine Klingen.

Mit profunden handwerklichen Können sowie dem Wissen über Material und Verarbeitung werden einzigartige Klingen erschaffen.

Jagdmesser

Das perfekte Jagdmesser/Outdoorknife für „alle Tag“, unsere Profi Linie.

Mal ganz ehrlich, wer geht schon auf den kurzen Abendansitz oder mit Freunden auf einen „Stamperer“ und hat ständig ein Messer wie „John Rambo“ an der Hüfte ? Es stört beim Tragen, man braucht es ja doch nicht im Revier und irgendwann bleibt es dann im Kofferraum…

Warum aber das Rad neu erfinden? Was lag da näher, als wirkliche Berufsjäger und Forstprofis zu Rate zu ziehen ? Das Ergebnis: Unsere Profi – Jagdmesser Linie, perfekt ausgewogen, handlich, extrem scharf und stets griffbereit.

Es wurde von Profis konstruiert, die es täglich führen, gnadenlos auf „Herz und Nieren“ getestet.

Ein Jagdmesser für alles, verlässlich und unauffällig stets dabei.

Komponenten und Bauweise.

Der verwendete Stahl, 1.2519, (hoher Anteil von Wolfram als Legierungsbestandteil !!!) perfekt wärmebehandelt, ist für diese Art der „Klingencharakteristik“ derzeit technisch nur schwer zu „toppen“, vor allem in Bezug auf erreichbare Härte und Zähigkeit. In weiterer Folge zeichnet sich die Klinge durch extreme Schärfe und Schnitthaltigkeit aus. Selbstverständlich nicht „rostfrei“.

Wir bieten diese Modelle auf Wunsch auch in hochwertigen Damast an.

Das Messer ist aus Gründen extremer Stabilität aus einem durchgehenden Stück Stahl gefertigt, (Integral) das ist unser „Jaga Bua“.

Für den wahren Traditionalisten bieten wir das Modell „Jagd Spezl“, den klassischen Knicker mit hochwertigen Steckangelgriffen, selbstverständlich auch auf Wunsch mit Hohlschliff, an.

Beim Design des Griffes wurde auf eine absolut ergometrische Formgebung Wert gelegt, die grobe Riffelung – auf Wunsch, wird auch bei chirurgischem Besteck verwendet, verhindert auch in Extremsituationen ein Abrutschen. Lieferbar mit verschiedenen Grifmaterialien (G 10, Kirinite, Mircarta, Horn, diversen stabilsierten Edelhölzer etc.). Das Beste daran, einfach unter fließenden Wasser reinigen.

Tipps zur Pflege:

Wie jede andere Klinge (auch „rostfreie“) nicht lange Zeit in einer feuchten Umgebung, im nassen Gras oder Schlamm liegen lassen.

Nach Verwendung mit klarem Wasser abspülen und trocken reiben.

Bei längerem Nichtgebrauch die Klinge mit unserem säurefreien Waffenpflegeöl leicht „einlassen“. Bei Stählen auf Basis einer vorwiegenden Carbonlegierung bildet sich auf der Oberfläche eine patinaähnliche Schicht. Das ist sogar positiv und erwünscht, da auch ein gewisser Rostschutz damit einhergeht.

Scheide:

Kydexscheide oder Lederscheide, konzipiert für ihren primären Einsatzzweck: Über den ganze Tag hinweg störungsfreies, komfortables Tragen, absolut sicherer Halt. Tech lock. Einfach. Effizient.

Selbstverständlich bieten wir, unter anderen. für das Modell „Jaga Spezl“auch handgefertigte Lederscheiden aus hochwertigem Kernleder für die klassische Knicker Tasche in der Jagdhose an.

Küchenmesser

Das perfekte Allround Küchenmesser für den ambitionierten Koch.

Ein Küchenmesser?

Man braucht die Vorschläge eines Haubenkoches aus einem Wiener Gourmet-Tempel, vermenge alles mit den besten Materialien aus unseren Werkstätten und forme daraus ein Top – Messer für den wirklichen Kochprofi.

Das war unser Weg: hinter jedem unser Modelle steckt das Wissen und Know how eines Spitzenkochs. Warum also das Rad neu erfinden?

Bitte vergessen Sie sämtliche Tipps aus diversen Verkaufssendungen im Fernsehen, in denen Blechprägeteile als „absolut notwendige Küchenmesser, vom mittelgroßen Messer für halbrohes Hühnerfleisch bis zum Spezialmesser für überreife Salatgurken, in allen Formen und Größen“ angepriesen werden. Reiner Schwachsinn!!!

Jeder Spitzenkoch, den wir befragten, bestätigte uns, „daß jeder Kochprofi genau ein, maximal zwei Lieblingsmesser besitzt und ausschließlich mit diesen arbeitet“.

Outdoor und Survival

Für viele ist es schon ein Freizeitvergnügen am Wochenende im Abenteuerpark, für andere, sie nennen sich selbst Prepper („stets bereit“ sein für den „Tag X“), ist es eine Lebenseinstellung, und natürlich für Leute, die weit draußen leben, fernab der Zivilisation, kann es sehr schnell zur „Überlebensnotwendigkeit“ werden. Die Kunst des Überlebens, wenn man auf sich alleine gestellt ist.

Dafür haben wir gemeinsam mit einem international anerkannten Outdoor - Experten, Martin Mollay, verschiedene Messertypen konstruiert, gebaut für genau solche Situationen, wo man sich bedingungslos auf seine Ausrüstung verlassen können muß, allem voran dem Allroundwerkzeug, dem Messer. Selbstverständlich können Sie gerne bei unserem Spezialisten auf seiner Website www.survialtraining.at Survivalkurse buchen.

Auf Wunsch bieten wir auch eine grobe Riffelung an, wie sie bei chirurgischem Besteck verwendet wird, um in Extremsituationen ein Abrutschen zu verhindern.

Lieferbar mit verschiedenen Grifmaterialien (G 10, Kirinite, Mircarta, Horn, diversen stabilsierten Edelhölzer etc.). Das Beste daran, einfach unter fließenden Wasser reinigen.

Tipps zur Pflege:

Wie jede andere Klinge (auch „rostfreie“) nicht lange Zeit in einer feuchten Umgebung, im nassen Gras oder Schlamm liegen lassen.

Nach Verwendung mit klarem Wasser abspülen und trocken reiben.

Bei längerem Nichtgebrauch die Klinge mit unserem säurefreien Waffenpflegeöl leicht „einlassen“. Bei Stählen auf Basis einer vorwiegenden Carbonlegierung bildet sich auf der Oberfläche eine patinaähnliche Schicht. Das ist sogar positiv und erwünscht, da auch ein gewisser Rostschutz damit einhergeht.

Scheide:

Kydexscheide oder Lederscheide, konzipiert für ihren primären Einsatzzweck: Über den ganze Tag hinweg störungsfreies, komfortables Tragen, absolut sicherer Halt. Tech lock. Einfach. Effizient.

Produkte

Messerschmiede Zeilinger - Jaga Bua Coco Bolo

Messerschmiede Zeilinger

320

Messerschmiede Zeilinger - Jagd Spezl

Messerschmiede Zeilinger

345

Messerschmiede Zeilinger - Jaga Bua Paracord

Messerschmiede Zeilinger

270

Messerschmiede Zeilinger - Jaga Bua Axis

Messerschmiede Zeilinger

330

Messerschmiede Zeilinger - Jaga Bua Kirinite

Messerschmiede Zeilinger

390

Messerschmiede Zeilinger - SEK II

Messerschmiede Zeilinger

620

Messerschmiede Zeilinger - Waldschrat II

Messerschmiede Zeilinger

290

Messerschmiede Zeilinger - Jaga Bua G10

Messerschmiede Zeilinger

340

Messerschmiede Zeilinger - Küchenheld Dieter

Messerschmiede Zeilinger

370

Messerschmiede Zeilinger - Küchenheld de luxe

Messerschmiede Zeilinger

350

Messerschmiede Zeilinger - Predator II

Messerschmiede Zeilinger

550

Messerschmiede Zeilinger - Küchenheld Franz

Messerschmiede Zeilinger

740

Messerschmiede Zeilinger - Tanto Sato

Messerschmiede Zeilinger

810

Messerschmiede Zeilinger - Waldschrat I

Messerschmiede Zeilinger

380

Klingenland-Newsletter

Wissenswertes rund um das Thema Messer, exklusive Aktionen und mehr erhalten Sie mit unserem Newsletter.

Klingenland